Ist das Lektorat meiner akademischen Arbeit legal?

Created with Sketch.

Ja, das akademische Lektorat ist legal. Da die wissenschaftliche Leistung des Autors oder der Autorin erhalten bleibt, ist das Lektorat auch für akademische Arbeiten erlaubt und empfehlenswert. Der Grenze zwischen Ghostwriting und akademischem Lektorat sollte sich jeder erfahrene Lektor und jede Lektorin bewusst sein.

Wie lange dauert das Lektorat?

Created with Sketch.

Auch hier gilt: Jeder Text ist individuell. Ich richte mich generell nach den Wünschen meiner Kundinnen und Kunden und biete auch kurze Fristen an. Da die Korrektur umfangreich ist und sorgfältig durchgeführt wird– zum Beispiel lese ich jeden Text zweimal – besteht eine Obergrenze von ca. 8000 Wörtern am Tag. Für eine durchschnittliche Abschlussarbeit (ca. 80 Seiten) ist mit einer Bearbeitungsdauer von mindestens vier Tagen zu rechnen. Ich empfehle Ihnen, bei einer kurzen Frist frühzeitig Rücksprache zu halten, damit ich Zeiten für Ihren Auftrag freihalten kann.

Besteht eine Garantie auf Fehlerfreiheit? 

Created with Sketch.

Nein. Es wäre sogar unseriös, eine solche zu geben. Der VFLL (Verband der freien Lektorinnen und Lektoren), an dessen Verhaltenskodex ich mich halte, schätzt, dass bei einem guten Lektorat 95 % aller Fehler gefunden werden. Sollten Sie wider Erwarten einmal Grund zur Beanstandung haben, sprechen Sie mich gerne an, damit wir eine Lösung finden können.

Welche Dateiformate sind möglich?

Created with Sketch.

Ich bearbeite ausschließlich Word-Dokumente. Durch den „Änderungen-nachverfolgen“-Modus entsteht eine gute Übersicht der erfolgten Änderungen und die Möglichkeit, diese anzunehmen oder abzulehnen. Ein Lektorat von Texten in anderen Dateiformaten ist nicht möglich. 

 Ist ein Probelektorat möglich? 

Created with Sketch.

Bei umfangreichen Arbeiten führe ich auf Anfrage gerne ein Probelektorat für einen Pauschalpreis von 20,00 Euro durch. Das Probelektorat umfasst vier Seiten und das Honorar wird bei Auftragserteilung verrechnet.

Ist das Lektorat auch für Texte aus anderen Fachgebieten möglich? 

Created with Sketch.

Ja. Aufgrund meiner akademischen Ausbildung fühle ich mich auch in den Wirtschafts- und Medienwissenschaften „zu Hause“. Es macht mir außerdem Spaß, unterschiedliche Themenbereiche kennenzulernen.